YUUKIKAI KARATEDO KataEXTREME

 

Bereits im Sommer 2014 entwickelte Renshi Sören Kalmarczyk gemeinsam mit einer guten Freundin und Ausbilderin in seinem alten Karateverein das Konzept KataEXTREME, das nach langer Pause am 1. März 2018 im Yuukikai Karatedo wieder eingeführt wurde.

Ziel dieses Intensivtrainings ist es, den Kata-Enthusiasten ein besonders tiefgehendes und umfassendes Training anzubieten, in dem es ausschließlich darum geht, Kata bis ins kleinste Detail zu analysieren, zu verstehen und zu üben.

 

In KataEXTREME werden Körper und Geist gleichermaßen gefordert und gefördert, jede Technik wird in ihre Bestandteile zerlegt und sowohl in Einzeltechniken als auch in ihrem jeweiligen Zusammenhang in der Kata analysiert und bearbeitet. Neben dem Feilen an den technischen Aspekten bis zum Weltmeisterniveau wird jede Kata auch in ihrer Anwendung durchanalysiert, neue Erkenntnisse werden vermittelt und ein besonders tiefes Verständnis für jede einzelne Kata erreicht.

 

Das besonders intensive Techniktraining macht KataEXTREME zu einem sehr anspruchsvollen Training, dessen Niveau von Anfang an dem Belastungslevel des schwarzen Gürtels entspricht. Die Teilnahme steht grundsätzlich jedem Schüler von Yuukikai Karatedo offen, das Angebot richtet sich besonders an Schüler, deren Ziel der schwarze Gürtel ist sowie an Wettkampfteilnehmer. Für die Yuukikai-Lizenz "Fachausbilder Kata" sowie Ausbilder für Fortgeschrittenentraining ist die Teilnahme an KataEXTREME mindestens 10x pro Jahr Pflicht. KataEXTREME ist bereits ein Teil des später folgenden Kursangebots "Black Belt Club", jedoch werden die Inhalte unabhängig von den Graduierungen der Schüler vermittelt.

 

Zu den besonderen Inhalten von KataEXTREME zählt das Metatraining unter biomechanischen Gesichtspunkten, stilübergreifende Weiterbildung, detailintensives Üben jeder einzelnen Techniken und praxis- sowie verständnisbezogenes Anwendungstraining (Bunkai). Insbesondere die Entwicklungssprünge im Kata-bezogenen Wissen und Können der Schüler zeichnen diesen Kurs aus, aber auch das Durchbrechen starrer, "traditioneller" Systeme unter Einbeziehung moderner Erkenntnisse gepaart mit dem bewährten Training des Karatejutsu sind eine Besonderheit dieses Systems.

 

Im Kurs KataEXTREME wird der Bereich des reinen Hobbys der anderen Kurse verlassen, in denen Spaß und anwendbare Selbstverteidigung im Vordergrund stehen. KataEXTREME erfordert von seinen Schülern große Hingabe und Disziplin, großen Lernwillen und die Bereitschaft, seine Grenzen zu finden und zu erweitern, das Ticket in die eigene Komfortzone wird bereits an der Tür abgegeben.

 

 

 

 

IFragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf für Fragen rund um Yuukikai Karatedo.

 

persönlich in einem unserer Dojos zu den Trainingszeiten

 

info@yuukikai.de

 

(030) 915 799 74

IProbetraining?

Probetraining ist jederzeit möglich. Die erste Woche ist kostenlos.

IFamilientraining?

Interessierte Eltern können mit ihrem Kind gemeinsam trainieren.

IWas soll ich mitbringen?

Zum ersten Training bequeme Kleidung und Trinken.

IYuu-wie bitte?

"yuuki" bedeutet Mut, Tapferkeit, die man braucht, um Selbstbehauptung zu entwickeln. "-kai" bedeutet "Schule".

Im Yuukikai Karatedo lernt man, sich mutig selbst zu behaupten, Selbstvertrauen und Respekt.

© 2017-2018 Yuukikai Karatedo | Alle Rechte vorbehalten